Zum Inhalt springen

Der Schneckenpfad, Bulbus Felder

Adresse
Kibbutz Yahel
Length
6 ק"מ

Ein sehr schöner Ausflug für erfahrene Wanderer und Mountainbiker.

Die Tour beginnt bei ‘Ma'ayan Bamidbar’, den Unterkünften des Kibbutz Yahel, in der Nähe des Kibbuz Kuhstalles.

Am Eingang sehen wir ein Schild mit einer roten Schnecke, die auf einem Fahrrad fährt. Hier parken wir und beginnen unsere Wander- bzw. unsere Fahrradtour.

Wir starten mit zwei Aussichtspunkten, die uns herrliche Ausblicke auf den Kibbutz Yahel, die Negev-Berge und das Edomgebirge in Jordanien bieten. Weiter geht es Richtung Süden zu den erstaunlichen Bulbus-Felder, welche sich in einem der Nahal ‘Ya'alon’s Nebenflüsse befinden. Bulbus (latein. für Zwiebel oder Bolle) ist der antike Name für eine Kartoffel oder auch Knolle. Die Bulbuse sind ein geologisches Phänomen von Kreidekonzentraten, die organische Substanzen enthalten (z. B. Fischskelette), die einem chemischen Prozess unterzogen wurden. Ein großer Teil der Bulbuse kann man im Wadi finden, einige hängen noch auf dem Berg.

Mehr in der Gegend

2.06 KM
Agrartouren
2.20 KM
2.21 KM
‘Yahel‘ für Familien:
2.28 KM
Der Schneckenpfad, Bulbus Felder und die isolierte Farm
2.33 KM
Betzel Hatmarim
2.37 KM
Arandal Farm
2.61 KM